Wie viele Menschen nutzten georgische Flughäfen?

Wie viele Menschen nutzten georgische Flughäfen?

Wien / DasFazit

Die georgischen Flughäfen haben im ersten Quartal 2023 mehr als eine Million Passagiere abgefertigt, 49,9% mehr als im Berichtszeitraum 2022. Wie DasFazit unter Berufung auf georgische Medien berichtet, geht dies aus dem Bericht des Nationalen Statistikdienstes Georgiens "Sakstat" hervor.

Laut Sakstat haben die georgischen Flughäfen im Jänner-März 511.000 Passagiere aufgenommen (48% mehr als im ersten Quartal 2022) und rund 537.300 Personen haben die Flughäfen verlassen (51,8% mehr als im gleichen Zeitraum 2022).

Die Zahl der Passagierflüge von georgischen Flughäfen belief sich im ersten Quartal 2023 auf 4,8 Tausend, das sind 37,1% mehr als im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres.

Den Statistiken zufolge wurden in Georgien 42,2 Tausend Passagiere auf dem Luftweg befördert, während das Volumen der Passagierkilometer 102,9 Millionen erreichte.

Die Zahl der in diesem Zeitraum beförderten Passagiere ist um 53,5 % höher als im Jahr 2022 und das Volumen des Passagierumsatzes beträgt 65,4 %.

In Russland stiegen die Preise für Gebrauchtwagen um 39 %
In Russland stiegen die Preise für Gebrauchtwagen um 39 %
Einfuhrverbot für Weizen in Kasachstan verlängert
Einfuhrverbot für Weizen in Kasachstan verlängert
Türkei hat mit der Umsetzung des Gasexportvertrags nach Rumänien begonnen
Türkei hat mit der Umsetzung des Gasexportvertrags nach Rumänien begonnen
Loading Bars
Neueste
In Russland stiegen die Preise für Gebrauchtwagen um 39 %
Türkiye ist Kandidat für die Ausrichtung des Internationalen Astronautik-Kongresses im Jahr 2026
Einfuhrverbot für Weizen in Kasachstan verlängert
Fortschritt des Eisenbahnbauprojekts China – Kirgisistan – Usbekistan
Iran und Irak führten Gespräche über Sicherheitsfragen
Türkei hat mit der Umsetzung des Gasexportvertrags nach Rumänien begonnen
Der Terrorist, der die aserbaidschanische Botschaft im Iran angegriffen hat, wird hingerichtet
Was in einem Lagerhaus in Khankendi gefunden wurde, bestätigte einmal mehr die Lügen der Armenier
Irans Nicht-Öl-Handel beläuft sich auf über 54 Milliarden US-Dollar
In Astana wird ein Treffen von Vertretern der Weltreligionen stattfinden
Welttourismustag findet in Georgien 2024 statt
Das Projekt des kirgisischen Teils der Eisenbahn im Mittleren Korridor wird in Kürze vorgestellt
Die Generalstabschefs der Länder Zentral- und Südasiens diskutierten Fragen der regionalen Sicherheit
Sammlungen von Gülnara Khalilova wurden zum 30-jährigen Jubiläum von TURKSOY in Usbekistan und Kasachstan präsentiert
ADB wird Kirgisistan beim Aufbau eines öffentlich-privaten Partnerschaftssystems unterstützen
EU könnte Visumregelung für Kasachstaner vereinfachen
Taschkent und Berlin diskutierten Perspektiven für eine vielfältige Zusammenarbeit
Iran hebt Visaregelung für Nachbarländer auf
Die Exporte türkischer Produkte stiegen im August
Katarische Unternehmen sind daran interessiert, die Märkte Usbekistans zu erschließen
Deutschland und zentralasiatische Länder wollen bei der Entwicklung alternativer Energieversorgungswege zusammenarbeiten
Die Brücke an der türkisch-armenischen Grenze wird repariert
Biden könnte Kasachstan besuchen
Die Schweiz schließt sich den neuen EU-Sanktionen gegen den Iran an
Putin wird Kirgisistan besuchen
Ausbau des Dialogs zwischen Usbekistan und Großbritannien
In Aschgabat findet eine Fachausstellung „Iran Project“ statt
Tokayev traf sich mit Geschäftskreisen aus Kasachstan und Deutschland
Aserbaidschan hat den ehemaligen Verteidigungsminister Karabachs festgenommmen
Die Russen sind die führenden Touristenströme in Antalya
Kasachstan wird die israelischen Erfahrungen im Bereich der Wasserressourcenbewirtschaftung untersuchen
Es ist geplant, den TRACECA Fonds zu gründen
Bulgarien erhöhte Gasimporte aus Aserbaidschan
Das Volumen des Gütertransports entlang des Mittleren Korridors durch Kasachstan hat zugenommen
EBWE veröffentlicht Wirtschaftswachstumsprognose für Georgien
Iran wird bis Ende des Jahres zwei Satelliten in die Umlaufbahn bringen
Kasachstan wird dem Sanktionsregime gegen Russland folgen
Die World Travel Awards werden in Batumi verliehen
Aserbaidschanische Polizei hat ihre Arbeit in Khankendi aufgenommen
Der ehemalige "Außenminister" Karabachs ergibt sich Aserbaidschan
Handelsumsatz zwischen Iran und BRICS erreichte 25,1 Milliarden US-Dollar
Industrieproduktion in Russland stieg um 5,4 %
USA wollen, dass Aserbaidschan und Armenien an den Verhandlungstisch zurückkehren
Türkiye wird bis zu 4 Millionen Kubikmeter Gas pro Tag nach Rumänien exportieren
Ruben Wardanjan wurde für vier Monate festgenommen
Präsident Usbekistans wird Deutschland besuchen
TAP-Konsortium gab das Volumen der Gaslieferungen nach Europa bekannt
Die iranische Wirtschaft wuchs in den ersten drei Monaten um 7,9 %
Gewaltige Explosion am Flughafen in Taschkent
Zwischen Kirgisistan und China wurden Absichtserklärungen im Wert von 150 Millionen US-Dollar unterzeichnet
Iran meldete eine fünfmonatige Produktion von Aluminiumbarren
Kirgisistan und ADB vereinbarten die Entwicklung neuer gemeinsamer Projekte
Koreanisches Unternehmen wird Investitionsprojekte in Usbekistan starten
Ruben Wardanjan wurde festgenommen
Helle Gemälde mit tiefer Bedeutung – aserbaidschanische Künstler präsentierte ihre Werke in Paris
Durch die Anbindung der Strecken China-Kirgisistan-Usbekistan und BTK wird der Warentransport beschleunigt
Kasachstan zeigt eine positive Dynamik in der Entwicklung des Agrarsektors
In Paris fand bei vollem Haus ein Abend mit aserbaidschanischem Ethno-Jazz statt
Kasachstan beabsichtigt, die Öllieferungen über Aserbaidschan zu erhöhen
Das amerikanische Energieunternehmen ist an einer Zusammenarbeit mit Aserbaidschan und Usbekistan interessiert
Lettland ist an einer Vertiefung der Verkehrskooperation mit Turkmenistan interessiert
TAP-Konsortium arbeitet an der Verbesserung der Gasversorgung
Präsident Kasachstans ersetzte den Oberbefehlshaber der Bodentruppen
Putin und Raisi besprachen die Lage in Karabach
Aserbaidschanische Feuerwehrleute haben in Khankendi einen Brand gelöscht
Ungarn hat es nicht eilig, den NATO-Beitrittsantrag Schwedens zu ratifizieren
Aserbaidschan hat 30 Tonnen Benzin und 34 Tonnen Dieselkraftstoff an die armenischen Einwohner von Karabach geschickt
Georgien hat den Export und Transit von aus der EU importierten Autos nach Russland verboten
In Taschkent findet ein regionales Seminar zum Thema Cybersicherheit statt
Usbekistan verbietet die Verwendung von Einwegplastik in der Nähe von Kulturerbestätten
Seehandelshafen Aktau in Kasachstan erhielt internationalen Status
Die größte Autoausstellung findet in Taschkent statt
Schuscha könnte zur "Kulturhauptstadt der islamischen Welt" für 2024 erklärt werden
Südkorea plant Aluminiumabbau in Usbekistan
Es ist wichtig, dass Aserbaidschan und Armenien ein dauerhaftes Friedensabkommen erzielen – Außenministerium der USA
Exporte aus Kasachstan in die GUS-Länder erreichten 9,2 Mrd. Dollar
Astana wird Gastgeber der internationalen Industrieausstellung "Innoprom"
Explosion in Khankendi. Aserbaidschan schickt Medikamente der armenischen Bevölkerung Karabachs
Das Gaspipeline-Projekt Igdir-Nachitschewan wird auch zur Energiesicherheit Europas beitragen – Erdogan
Kasachstan hat mit der Türkei ein Abkommen zur Vereinfachung der Zollverfahren ratifiziert
Die Höhlen Asich und Taghlar stehen auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes
In Duschanbe findet eine große internationale Bauausstellung statt
ADB verbessert Prognose für Usbekistans Wirtschaftswachstum
Aserbaidschan ist Weltmeister im griechisch-römischen Ringen geworden
Aserbaidschanische Nationaltrachten in Wien präsentiert
Iran reichert Uran auf 60 Prozent an - Raisi
Zwei aserbaidschanische Militärangehörige bei Minenexplosion getötet
Turkmenistan beabsichtigt, der WTO beizutreten
Immer mehr Russen reisen in die Türkei
Handelsumsatz zwischen Kasachstan und Kirgisistan stieg um 12,7 %
Iran wird Gastgeber eines Treffens der Tourismusminister der ECO-Mitgliedsländer sein
In Usbekistan wird über die Erhaltung wandernder Wildtierarten diskutiert
Kasachstan verlängert das Exportverbot für Kohle
Kasachstan und Polen intensivieren ihre Geschäftsbeziehungen
Usbekische Gasexporte nach China gingen um 40 % zurück
WADA verlängert die Sanktionen gegen Russland
Zeit für Vertrauensbildung zwischen Aserbaidschan und Armenien ist gekommen - Lawrow
Armenische Separatisten verminten die Straße, bevor sie aus Agdere flohen
Armenische illegale bewaffnete Gruppen in Karabach geben ihre Waffen ab ​
Aserbaidschan erlaubt dem IKRK, Lebensmittel nach Karabach zu transportieren
Alle Nachrichten